Aktuelle Corona-Informationen



Quelle Foto:  © Ma-Ko-Sem HW



Was gilt aktuell?

Stand: 24.11.2021



Für alle körpernahen Dienstleistungen (Kosmetik, Wellness, Massage) gilt aktuell die 2G - Regel.

Anwendungen sind möglich für

  • Vollständig geimpfte Personen mit entsprechendem Nachweis (digitales Impfzertifikat oder Impfbuch)
    Hinweis: Als vollständig geimpft gelten Sie, wenn die Zweitimpfung 14 Tage, bzw. die Impfung mit dem Johnson und Johnson Vakzin 28 Tage zurückliegt

  • Genesene Personen mit einer Bescheinigung über eine durchgemachte Infektion (gültig ab 6 Tage nach dem letzten negativen PCR-Test und maximal 6 Monate)

Wichtig: Bitte vergessen Sie nicht, entsprechende Nachweise zu Ihrem Termin mitzubringen!

Der Verkaufsbereich (= Einzelhandel) ist von der 2G - Regel nicht betroffen und für alle ohne Test zugänglich.

Im Studio besteht Mundschutzpflicht (aktuell: FFP2-Maske).
Weiterhn gilt, dass Sie nicht ins Studio kommen können,

  • wenn Sie positiv auf Covid-19 getestet sind
  • wenn Sie unter Quarantäne stehen
  • bei Erkältungs-/Krankheitssymptomen bzw. sonstigen Covid-19-verdächtigen Symptomen


Melden Sie sich gerne bei mir, falls Sie noch weitere Fragen haben!


Wichtige Informationen zu den aktuellen Hygienemaßnahmen


Quelle Foto: © Robert Przybysz/Fotolia.com


Bitte beachten Sie während der „Corona-Zeit“ folgende Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln bei Ihrem Besuch in meinem Studio:





  • Bitte kommen Sie ausschließlich nach Terminvereinbarung und pünktlich zu Ihrem Termin. Bitte auch für das Abholen von Produkten oder Gutscheinen einen Abholtermin vereinbaren.

  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände bei Betreten des Studios. Ein Desinfektionsmittel-Spender steht Ihnen im Eingangsbereich zur Verfügung.

  • Bitte halten Sie den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein (z. B. im Parkplatz und Hof)

  • Bitte halten Sie sich ggf. an die empfohlene Husten-/Nies-Etikette.

  • Bei Erkältungs-/Krankheitssymptomen oder wenn Sie unter Quarantäne stehen, dürfen Sie leider nicht ins Studio kommen, auch wenn Sie einen Termin haben. Bitte sagen Sie Ihren Termin in diesen Fällen (auch kurzfristig) ab – wir holen ihn gerne nach.

  • Zur Nachverfolgung von Infektionsketten muss ich Ihre Kontaktdaten dokumentieren. Weitere Informationen hierzu können Sie dem Aushang im Studio entnehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!


Studio-Hygienekonzept


Quelle Foto: © Ma-Ko-Sem HW
Entsprechend den Vorgaben der BGW und des Gesundheitsamtes haben Kosmetik- und Massagestudios schon immer einen sehr hohen Hygienestandard.

Alle Maßnahmen werden immer an die jeweils gültigen Vorschriften angepasst und wurden während der Corona-Zeit ggf. nochmals erweitert und auf die jeweils neuen Vorgaben abgestimmt.

Zu den Maßnahmen gehören unter anderem:

  • Frische Behandlungslaken für jede Kundin/jeden Kunden

  • Frischer Decken-Bezug für jede Kundin/jeden Kunden (Behandlungsvlies-Überzug)

  • Das Desinfizieren von verwendeten Materialien/Instrumenten

  • Das Desinfizieren der Liege sowie aller Arbeits- und Kontaktflächen (einschl. Klingelknopf, Kugelschreiber, Kartenlesegerät usw.)

  • Das gute Durchlüften der Räume vor/nach/zwischen den Behandlungen

  • Desinfizierte Gesichtskompressen (UV-Kompressen-Wärmer)

  • Das Vernebeln der Räume vor/nach/zwischen den Behandlungen mit einem natürlichen Desinfektionsmittel zur Reinigung der Raumluft

  • Der Einsatz eines Luftreinigers im Behandlungsraum (HEPA 14-Filter)

  • Das Tragen von Einmalhandschuhen bei bestimmten Behandlungen

  • Das Tragen einer medizinischen Maske oder FFP2-Maske

  • Das Tragen einer FFP2-Maske, sobald ein Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann

  • Schutzdisplay (Abtrennung) zwischen Inhaberin und KundIn während bestimmter Behandlungen